Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Bekanntgabe amtlicher Mitteilungen

BezeichnungInhalt
Sitzung:18.09.2017   SchulA/003/IX 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 

 


Vom Samtgemeindebürgermeister ergehen folgende Mitteilungen:

 

a)      Die Schulsozialfonds 2016 (allgemein und zur Förderung von Flüchtlingskindern) für alle drei Grundschulen wurden abgerechnet.

b)      Sachstand - Umbau Schulzentrum Heemsen
Als erste Maßnahme wird in Kürze die Grundschule in den Trakt A der Oberschule umziehen. Die meisten Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen.
Derzeit laufen die Ausschreibungen für die Planungsvergabe für den Umbau der Grundschule in eine Kindertagesstätte. Es ist geplant, alles zum Schuljahrbeginn 2018 fertigzustellen. Dann sind Kita und Schule unter einem Dach.
Parallel werden die Umbauarbeiten durchgeführt, um den aktuellen Anforderungen des Brandschutzes nachzukommen.
Die derzeitige Kindertagesstätte wird anschließend umgebaut und beheimatet dann die Krippe sowie den Schutzraum der Waldkindergartengruppe.
In der Kindertagesstätte können dann bis zu 5 Gruppen betreut werden, in der Krippe bis zu 4.
Auf Nachfrage des Ausschussmitgliedes Fedler gibt Frau Pearce bekannt, dass derzeit 131 Schüler die Grundschule und 76 Schüler (3 x 10. Klasse / 1 x 8. Klasse) die Oberschule in Heemsen besuchen. Nach dem kompletten Umbau des Traktes A stehen der Grundschule dort 9 Klassenräume zur Verfügung. Der von der OBS genutzte Trakt B benötigt nach dem Auszug der Oberschule nur noch kleine Schönheitsreparaturen.